Liebe LeserInnen,

wir freuen uns darüber, dass wir eine neue Version von PacemoOS ausgeliefert haben, die uns in die Zukunft führen wird.

Einige Monate haben wir im Hintergrund gearbeitet und die Technologie einem Update unterzogen. Nun geht es an die Oberfläche, um Ihnen als Nutzer eine einfache Arbeitsweise anzubieten.

Eine Software zu bauen, die von vielen Nutzern gleichzeitig genutzt wird, ist herausfordernd. Insbesondere geht es darum, alle Wünsche und Vorschläge in die Umsetzung zu bringen und dabei geschickt mit Einzelwünschen umzugehen.

Bei der Überarbeitung haben wir unser Nutzerfrontend mit Angular 10 auf den aktuellen Stand der Webentwicklung gehoben und können nun von hier viele neue Funktionalitäten ausliefern.

Was kommt in der Zukunft? Wir werden in den kommenden Wochen einen kleinen Einblick geben in den zukünftigen Funktionsumfang.

Herzliche Grüße

Timm Wienberg

War diese Antwort hilfreich für Sie?